HANA SILAN ČESKÝ
(* 21.3.2006)


Die weitere Hündin /Hana, Hanička, Hanča genannt/ – wieder aus der Zuchtstation Silan Český – kam zu uns mit Gena auch im Frühling 2006. Ihre Mutter ist die Schwester von der Mutter von Capka und Gena – Rexa Silan Český, der Vater ist Fido Věkor. Wenn wir Hanička holten ab, sie war sehr kleinwinzig und wir hatten Angst, dass dieses Würmchem es nicht bewältigen kann. . . und so trug sie Herrchen auf dem Arme im Garten und heimlich mit den Bisquiten zufütterte. . .und seit dieser Zeit hatte sie den Beiname „Bisquitchen“. Sie bewältigte es wuchs zum ganz selbstwussten Fräulein heran. Vor allem der armen Gena, die für sie so sorgt, legt sie an den Tag, dass sie nicht um ihre Gesellschaft bewert. . . .die Laute, die sie dabei gibt sind etwas zwischen einem murmelndem Bach und dem Hirsch in der Brunft. Ein Anblick zum Totlachen. Zum Glück ist Gena die Ruhe selbe und wählt den Wegtip – „die klügere gibt nach“ – Hanička nämlich unmittelbar darauf – cca nach 5 Sekunden – erwägt es und will mit Gena spielen.. . Hanča mit Gina sind auch perfekte Boden - und Aufräumengruppe – wenn wir auf der Terrasse den Teppich liegen lassen, bis morgen ist er perfekt zusammengerollt. Wenn wir kleine Kissen auf den Sesseln auf der Terrasse liegen lassen, beide dort in der Nacht sehr gern „campen“ oder „schlafen unter freiem Himmel“. Die Kissen finden wir morgen dann auf ganz anderem Platz als sie ursprünglich waren, aber „die Mädchen“ sind sehr zufrieden. Hanička verträgt nicht – zum Unterschied von Gina und Capka Fuchskunstbau. Wenn sie sieht den Fuchs hinter dem Zaun bei der Einübung Fuchskunstbauprüfung, wenn die andreren Hunden den Verstand verlieren konnten und auf den Zaun fast hingen. . .Hanička nur angewindert wandte den Kopf an und schaute auf uns wie. . .pfui, der Fuchs aber stintk! Beim Versuch um Erdlochbezwingung sah es bei Hanička auf die Klaustrophobie gekreuzt mit Infarkt aus. Gleich nach dem ersten Versuch versichern wir uns so, dass der Erdloch wird diesmal nicht das richtige sein. Die Frauchen bemerkt etwas über „retardierten Dackel“ und. . . Hanička ging in ihr. Wir sahen uns mit ihr die Jagd - und Schweissprüfung. . . .aber wir hofften nicht viel. . .und. . Uberraschung . . .aus unserer Hanička löst sich der Talent auf die Oberflächenarbeit heraus – den Hase finden, melden /nu. . melden. . .die Stimmeintensität- und abtönung ist gewöhnlich so hoch, dass die Hasen verfliegen und denken, dass hinten ihnen sind die Hasen minimal im Zahl zehn/, die beliebte Disziplin „ Führerspur“ oder anders – mein Frauchen finde ich pfeilschnell und an jedem beliebigen Ort, die Rehwildauspürung auf den Spur, der mehr als 12 Uhr älter ist, zum ersten mal. . .wirklich Talent. So uns bleibt nichts anders als in uns gehen und die Regeln der Jagd – und Schweissprüfung studieren und uns diese Richtung werfen. Frauchen zah alles über retardierten Dackel zurück und entschuldigt sich tief zu Hanička. Hanča stellt sich ganz gern aus, vor allem das Gehen im Ausstellungsring gefällt ihr sehr. Bei der Bewertung auf dem Tisch geht es sie ganz gut ihr Geburtsangst aus den Männern überwinden. . .oder. . .die Männer muss ich nicht, aber wenn es sein muss, so zeige ich die Zähne, Schwänzchen und alles anderes. . .Sie liebt Kämmen, Krallen- und Tätzleinhaarscheren. . das wimmert sie von Glück. Ihr Hobby ist das Benagen unseren Nasenspitzen. . .ganz prima.


Ausstellungen
OV Buchlovice
9.6.2007
MVDr. Šlapanský
Jungendklasse
V1, VTM
NVP Mladá Boleslav
21.7.2007
Jiří Frinta
Offenklasse
V3
MVP Mladá Boleslav
1.9.2007
ing. Vladimír Tomášek
Offenklasse
V2
Krajowa Wystawa Rybnik, Polsko
7.10.2007
Henryk Fonfara
Offenklasse
V1, Die schönste Hündin in der Rasse, BOB
MVP Nitra, Slovensko
3.11.2007
ing. Štefan Štefík
Offenklasse
V1, CAC
NVP Olomouc
13.1.2008
MVDr. J. Švec
Offenklasse
V1
MVP Trenčín
27.1.2008
Josef Jursa
Offenklasse
V1,CAC
NVP Nitra Slovensko
29.3.2008
Pablaka Innese /LTV/
Offenklasse
V1, CAC
MVP Szombathely MaÄŹarsko
19.7.2008
Renate Lang - Belza /A/
Offenklasse
VorzĂĽglich 1, CAC, CACIB
IHA Szombathely Ungarn
20.7.2008
Guido Vandoni /I/
Offenklasse
VorzĂĽglich 1, res. CAC,
res. CACIB
Klubausstellung JevĂ­ÄŤko
10.8.2008
ing. Marcela Fidrichová
Offenklasse
VorzĂĽglich 1 CAC
IHA Bratislava Duodanube Slovakei
16.8.2008
ing. Jaroslav Matyáš /SK/
Offenklasse
VorzĂĽglich 1, CAC, CACIB
IHA Bratislava Duodanube Slovakei
17.8.2008
ing. Marcela Fidrichová
Offenklasse
VorzĂĽglich 1, CAC, res.CACIB
NHA Inssbruck Osterreich
23.8.2008
Peter Amann /CH/
Offenklasse
VorzĂĽglich 2, res.CAC
IHA Innsbruck Osterreich
24.8.2008
Doris Vetsch /CH/
Offenklasse
VorzĂĽglich 2
NHA Olomouc
10.1.2009
MVDr. Josef Jansa
Offenklasse
VorzĂĽglich 1 CAC
IHA Brno
9.2.2009
Petr Buba /CZ/
Offenklasse
VorzĂĽglich 1 CAC
IHA Wels /Osterreich/
21.8.2009
Mgr. Heliane Maissen-Jarisch /A/
Offenklasse
VorzĂĽglich 1, CAC, CACIB
Middle east European Winner Wels /Osterreich/
23.8.2009
Gerhard Held /A/
Offenklasse
VorzĂĽglich 1 CAC

PrĂĽfungen
3.5.2008 JagdprĂĽfungen
Břest
I. Preis /156 P./
Lautstärke
Nase
3
3

AufzĂĽchte